Beschaffungsworkflow vollständig digitalisieren

Erfolgreiches Team braucht:

  • Lösung, die den gesamten Source-to-Pay-Prozess unterstützt
  • Einfache Möglichkeit, Kommunikation und Prozesse synchron zu halten
  • Einfaches Lieferanten- und Vertragsmanagement (SRM)
  • Smart Analytics- und Beschaffungs-KPIs
Beschaffung zentralisieren

Alle Anfragen abwickeln

Alles beginnt mit einer Bitte um direkte oder indirekte Waren oder Dienstleistungen . Stellen Sie sicher, dass alle Anfragen registriert sind, unabhängig davon, wie sie beim Einkauf eingehen - per E-Mail, mit Excel oder über das Requester-Portal. Dies ist nur ein Ansatzpunkt. Sie können ihn an Ihren exakten Workflow und Ihre Anforderungen anpassen.

Purchase Requests funneling
Flexibilität bei der Beschaffung

Anfrage zwischen RFIs, RFPs und POs aufteilen

Die Beschaffung kennt ihre Arbeit und Lieferanten am besten und muss flexibel arbeiten können. Mit ProcurementFlow.com können Einkäufer entscheiden, wie sie möchten PR mit mehr als 1 Zeilen teilen . Es ist möglich, jede Position einzeln oder in Gruppen zu bearbeiten und Positionen in RFI / RFP / RFQ oder direkt in PO zu verschieben.

Volumes konsolidieren

Bündeln Sie mehrere Anfragen an eine RFI, RFP oder PO

Bekommen Volumeneffekt Wenn Sie die Anzahl der Bestellungen reduzieren, können mehrere Anfragen in einer RFI / RFP / RFQ oder PO zusammengefasst werden. Ziehen Sie einfach Request-Elemente in eine bereits vorhandene Karte und benennen Sie den Kartentitel wie gewünscht um.

Teamkompetenzen nutzen

Arbeit teilen

Die Beschaffungsteams sind äußerst fleißig und es ist wichtig, ihre Arbeitsbelastung auszugleichen. Mit einfachen Benutzerzuweisungsfunktion können Einkaufsleiter die Arbeit auf das Team verteilen nach Arbeitsbelastung oder aus Erfahrung . Am wichtigsten ist, dass jeder weiß, wer mit was arbeitet und wie der aktuelle Stand ist.

BundleMultiple Requests to Single RFI, RFP or PO
Assign Purchase Request to Buyer to handle
Reduzieren Sie die Time-to-Market

Sofortige Freigabe von RFIs und RFPs

Eingebaut in eSourcing Einführung extrem effizienter Sourcing-Events. Lieferanten können einfach per E-Mail hinzugefügt oder bei SRM und mit nur ausgewählt werden 5 Minuten Benutzer können RFI / RFP oder RFQ an senden Dutzende von Lieferanten . So agil war die Beschaffung noch nie. Time-to-Market für neue Produkte kann sein verbessert auf 50%

Start eSourcing
Einführung von Innovation durch Zulieferer

Erstellen Sie Kollaborationskanäle

Lieferantenorientierte Innovation Es ist erforderlich, feste Kommunikationskanäle einzurichten, damit die richtigen Leute von der Lieferantenseite mit den richtigen Leuten von Ihrer Seite diskutieren können. Das Beste ist, dass die Beschaffungsteams immer in einer Schleife der gesamten Kommunikation sind.

Übertreffen Sie das OTD-Ziel

PO und Track Status freigeben

Status verfolgen . Nichts Wichtiges wird übersehen. Jedes Update wird auf dem Kanban-Board angezeigt und alle Änderungen werden über den Aktivitäts-Feed verfolgt. Das Beschaffungsteam muss nicht als Telefonist auftreten, da jeder Anforderer automatisch benachrichtigt wird, wenn Änderungen / Aktualisierungen mit der ursprünglichen Anforderung verknüpft sind.

Halten Sie die Beschaffung in Ordnung

Beschaffungsworkflow verwalten und automatisieren

Kanban Visual Board bietet erstklassige Transparenz . Jede wichtige Karte ist vor dem Benutzer und es ist unmöglich, kritische Anfragen zu vergessen oder zu verpassen. Durch die Verwendung von Filtern können Benutzer die Karte nach Projekt / Produkt / Lieferant filtern, was jedem eine klare Statusübersicht bietet.

Procurement Teamwork Kanban

Bringt Klarheit dahin, wo es am meisten gebraucht wird

  • Alle Prozessschritte auf einer Seite
  • Neue Anforderungen können Käufern zugewiesen oder von diesen abgerufen werden
  • Käufer können Anfragen per Drag & Drop zwischen den Schritten verschieben
  • Jeder weiß, wer mit was arbeitet und wie der aktuelle Stand ist
1
Beschaffung zentralisieren

Alle Anfragen abwickeln

Funnel all Purchase Requests Toghether to Procurement Kanbanboard

Alles beginnt mit einer Bitte um direkte oder indirekte Waren oder Dienstleistungen .
Stellen Sie sicher, dass alle Anfragen registriert sind, unabhängig davon, wie sie beim Einkauf eingehen - per E-Mail, mit Excel oder über das Requester-Portal.
Dies ist nur ein Ansatzpunkt. Sie können ihn an Ihren exakten Workflow und Ihre Anforderungen anpassen.

Purchase Requests funneling
2
Flexibilität bei der Beschaffung

Anfrage zwischen RFIs, RFPs und POs aufteilen

Anfrage zwischen RFIs, RFPs und POs aufteilen

Die Beschaffung kennt ihre Arbeit und Lieferanten am besten und muss flexibel arbeiten können. Mit ProcurementFlow.com können Einkäufer entscheiden, wie sie möchten PR mit mehr als 1 Zeilen teilen . Es ist möglich, jede Position einzeln oder in Gruppen zu bearbeiten und Positionen in RFI / RFP / RFQ oder direkt in PO zu verschieben.

3
Volumes konsolidieren

Bündeln Sie mehrere Anfragen an eine RFI, RFP oder PO

BundleMultiple Requests to Single RFI, RFP or PO

Bekommen Volumeneffekt Wenn Sie die Anzahl der Bestellungen reduzieren, können mehrere Anfragen in einer RFI / RFP / RFQ oder PO zusammengefasst werden. Ziehen Sie einfach Request-Elemente in eine bereits vorhandene Karte und benennen Sie den Kartentitel wie gewünscht um.

4
Teamkompetenzen nutzen

Arbeit teilen

BundleMultiple Requests to Single RFI, RFP or PO

Die Beschaffungsteams sind äußerst fleißig und es ist wichtig, die Arbeitsbelastung auszugleichen. Mit einfachen Benutzer zuweisen Feature Beschaffungsleiter können die Arbeit auf das Team verteilen nach Arbeitsbelastung oder aus Erfahrung. Am wichtigsten ist, dass jeder weiß, wer mit was arbeitet und wie der aktuelle Stand ist.

Assign Purchase Request to Buyer to handle
5
Reduzieren Sie die Time-to-Market

Sofortige Freigabe von RFIs und RFPs

Sofortige Freigabe von RFIs und RFPs

Eingebaut in eSourcing, Einführung extrem effizienter Sourcing-Events. Lieferanten können einfach per E-Mail hinzugefügt oder bei SRM und mit nur ausgewählt werden 5 Minuten Benutzer können RFI / RFP oder RFQ an senden Dutzende von Lieferanten . So agil war die Beschaffung noch nie. Time-to-Market für neue Produkte kann sein verbessert auf 50%

Start eSourcing
6
Einführung von Innovation durch Zulieferer

Erstellen Sie Kollaborationskanäle

Erstellen Sie Kollaborationskanäle

Lieferantenorientierte Innovation Es ist erforderlich, feste Kommunikationskanäle einzurichten, damit die richtigen Leute von der Lieferantenseite mit den richtigen Leuten von Ihrer Seite diskutieren können. Das Beste ist, dass die Beschaffungsteams immer in einer Schleife der gesamten Kommunikation sind.

7
Übertreffen Sie das OTD-Ziel

PO und Track Status freigeben

Source to Pay process statuses

Status verfolgen. Nichts Wichtiges wird übersehen. Jedes Update wird auf dem Kanban-Board angezeigt und alle Änderungen werden über den Aktivitäts-Feed verfolgt. Das Beschaffungsteam muss nicht als Telefonist auftreten, da jeder Anforderer automatisch benachrichtigt wird, wenn Änderungen / Aktualisierungen mit der ursprünglichen Anforderung verknüpft sind.

8
Halten Sie die Beschaffung in Ordnung

Beschaffungsworkflow verwalten und automatisieren  

Procurement Workflow

Kanban Visual Board bietet erstklassige Transparenz. Jede wichtige Karte ist vor dem Benutzer und es ist unmöglich, kritische Anfragen zu vergessen oder zu verpassen. Durch die Verwendung von Filtern können Benutzer die Karte nach Projekt / Produkt / Lieferant filtern, was jedem eine klare Statusübersicht bietet.

Procurement Teamwork Kanban

Lieferantenbeziehungsmanagement (SRM)

Die gesamte Kommunikation mit potenziellen und bestehenden Lieferanten. Verträge, Bedingungen, Ausgaben, Qualitätsvorfälle, vergangene und geplante Ereignisse werden aus einer Hand erfasst.

Intelligente Automatisierung und Benachrichtigungen

Einfacher automatisierter RFI / RFP / RFQ-Workflow. Predictive Alerts zur Benachrichtigung über Prozessstörungen. Erfassen Sie automatisch alle Aktualisierungen, Kommentare und verknüpfen Sie diese mit dem Prozess.

Lieferantenportal

DEMNÄCHST

Lassen Sie Lieferanten mehr tun! Verschieben Sie die Kommunikation mit potenziellen und vorhandenen Lieferanten weg von persönlichen Postfächern, und lassen Sie die Lieferanten ihre Details aktualisieren oder wichtige Aktualisierungen versenden.

Anforderungen und Zulassungen auch über Smartphone

Der Bedarf an Waren oder Dienstleistungen erreicht den Einkauf über das System. Zeitersparnis für das Einkaufsteam dank einfach zu startender Genehmigungs-Workflows.

Lass uns anfangen!

Transformieren Sie Ihren Beschaffungsprozess mit ProcurementFlow.com

Von Beschaffern gebaut

Schnellstes Onboarding

Keine Einrichtungsgebühr • Keine Kreditkarte erforderlich • Kostenlose Testversion für 14 Tage • Jederzeit kündbar

DeutschFrançaisItalianoEspañolPortuguêsčeštinasuomi한국어PolskiالعربيةEnglish